Details

Das Leben der Viren


Das Leben der Viren



von: Karin Mölling, Klaus Sander

17,95 €

Verlag: Suppose Verlag
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 02.10.2010
ISBN/EAN: 4056198080597
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Viren sind Grenzgänger zwischen lebender und toter Materie. Es gibt sie überall in astronomisch großen Mengen (10 hoch 33). Dabei sind Viren wandlungsfähiger als alles andere, was wir auf der Welt kennen. Vielleicht waren sie sogar der Anfang des Lebens auf der Erde.
Gemeinhin werden Viren als Krankmacher definiert und ihr Verhalten mit Kriegsvokabular beschrieben, obwohl viele Viren gar nicht krank machen. Vielmehr suchen sie eine friedliche Koexistenz mit ihrem Wirt, ohne den sie nicht überleben und sich vermehren können. Im menschlichen Erbgut finden sich viele Viren, die nicht schaden, sondern vermutlich sogar nützen. Doch dauert es auf natürlichem Wege sehr lange, bis diese Balance erreicht ist, zu lange. Insbesondere HIV hat unsere Vorstellungen von Infektionsgefahren, Problemen der Dritten Welt und unser Bewusstsein davon verändert. Es entstand aus dem Affenvirus SIV in Afrika, an dem Affen aber nicht erkranken, und breitete sich von dort in die ganze Welt aus. Innerhalb von 100 Jahren wurden aus einem Infizierten 50 Millionen. HIV, seit 25 Jahren bekannt, ist zugleich die größte Erfolgs- wie Misserfolgsgeschichte der Medizin. Erfolgreich waren die rasche Etablierung von sehr empfindlichen Diagnostikverfahren und die Entwicklung von bis heute gut 20 Medikamenten. Ein Misserfolg ist, dass es trotz aller Anstrengungen und immenser Forschungsmittel noch keinen Impfstoff gibt und, da Viren sich so schnell verändern, wohl auch in absehbarer Zeit nicht geben wird. Zudem haben sich Resistenzen entwickelt, und die Therapien kommen nicht allen zugute: In Afrika werden nur zwei Millionen von 25 Millionen Erkrankten behandelt.
Karin Mölling, Professorin für Medizinische Virologie an der Universität Zürich, bemüht sich in ihrer Forschung um ein tieferes Verständnis von Viren, um daraus neuartige Ansätze zur Medikamentenentwicklung abzuleiten.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Vogelarten in Deutschland
Vogelarten in Deutschland
von: Annegret Faber, Stefan Fischer, Ernst Paul Dörfler, Ubbo Mammen, Madlen Dämmig, Patrick Franke
ZIP ebook
6,95 €
The Brain
The Brain
von: David Eagleman, Helge Heynold
ZIP ebook
11,99 €
Der Geschmack von Laub und Erde
Der Geschmack von Laub und Erde
von: Charles Foster, Wanja Mues
ZIP ebook
13,99 €