Details

Die athenische Demokratie. Das Verfahren zur Sicherung der Demokratie


Die athenische Demokratie. Das Verfahren zur Sicherung der Demokratie


1. Auflage

von: Tabea Brüning

12,99 €

Verlag: Grin Publishing
Format: PDF
Veröffentl.: 19.06.2017
ISBN/EAN: 9783668464964
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 20

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Geschichtswissenschaft), Veranstaltung: Athen & Sparta, Sprache: Deutsch, Abstract: Die sich in Athen im 4. und 5. Jahrhundert entwickelnde neue Regierungsform hat die politische Gedankenwelt bis heute nachhaltig geprägt. Als eine Herrschaft der Mehrheit etablierte sich die Demokratie, die die politische Partizipation des Volkes stärkte. Ihr Entwicklungsprozess bildet ein zentrales Gebiet der Geschichtswissenschaft der Antike.

Zunächst wird der Prozess der Entstehung der Demokratie und die Bedingungen zur Entstehung in Athen erläutert. Der zweite Teil der Arbeit ist den Verfahren, die die Gestaltung und Festigung der athenischen Demokratie beinhalteten, gewidmet. Im letzten Abschnitt der Arbeit werden die Ergebnisse aus den inhaltlichen Schwerpunkten der Arbeit zusammengefasst und wesentliche Leitgedanken noch einmal hervorgehoben.

Die Leitfrage dieser Hausarbeit lautet: „Inwiefern gab es Verfahren oder Regelungen zur Festigung der demokratischen Idee in Athen zur Zeit des 4. und 5. Jahrhunderts?“

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Geschichtswissenschaft), Veranstaltung: Athen & Sparta, Sprache: Deutsch, Abstract: Die sich in Athen im 4. und 5. Jahrhundert entwickelnde neue Regierungsform hat die politische Gedankenwelt bis heute ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: