Details

Die Judenbuche


Die Judenbuche

Ein Sittengemälde aus dem gebirgichten Westfalen
HR Edition

von: Annette von Droste-Hülshoff, Johanna Liebeneiner

5,95 €

Verlag: HR Media
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 10.11.2016
ISBN/EAN: 9783956158001
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Die Judenbuche - "Ein Sittengemälde aus dem gebirgichten Westfalen"
von Annette von Droste-Hülshoff
Eine Kriminalgeschichte gelesen von Johanna Liebeneiner erstmals veröffentlicht 1842.
Mitte des 18. Jahrhunderts wächst Friedrich Mergel in einem entlegenen Dorf in Westfalen auf. Trotz schwieriger Verhältnisse, wie dem frühen Tod seines trinkenden Vaters, schafft er es, sich zunächst mit der Unterstützung seines Onkels in der dörflichen Gesellschaft zu behaupten. Beeinflusst von den dunklen Machenschaften des Onkels verändert er sich zu einem leichtfertigen und prahlerischen jungen Mann. Er gerät unter Verdacht, in einen Mord verwickelt zu sein, als ein Förster auf der Jagd nach Holzdieben tot aufgefunden wird. Jahre später, nachdem auch der Jude Aaron ermordet unter einer Buche aufgefunden wird, verschwindet Friedrich zunächst spurlos…

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Sturmhöhe
Sturmhöhe
von: Emily Bronte, Rolf Boysen
ZIP ebook
17,95 €
Gullivers Reisen
Gullivers Reisen
von: Jonathan Swift, Karlheinz Gabor
ZIP ebook
14,95 €
Hauffs Märchen
Hauffs Märchen
von: Wilhelm Hauff, Thomas Gehringer
ZIP ebook
9,95 €