Details

Sehnsucht Italien


Sehnsucht Italien

Eine akustische Reise von den Dolomiten bis nach Sizilien

von: Andreas Pehl, Stefan Schomann, Dorette Deutsch, Thomas Kernert, Susanne Friedmann, Reinhard Schlüter, Wolf Gaudlitz, Beate Himmelstoß, Wolf Euba

13,95 €

Verlag: Dhv Der Hörverlag
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 22.05.2017
ISBN/EAN: 9783844526998
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Für alle Italienfreunde, zuhause und unterwegs Wussten Sie schon, dass Opernkomponist Giuseppe Verdi und Baron Paolo Genovese eines der ersten öffentlichen Kochduelle bestritten: Pasta oder Risotto? Oder dass Goethe auf seiner berühmten italienischen Reise beinahe als Spion festgenommen worden wäre? Waren Sie schon einmal auf dem Dach des Mailänder Doms? Und kennen Sie die die geheimnisvollen Grabstätten der Etrusker? Unterhaltsame Reisereportagen führen Sie auf unentdeckten Pfaden zu den interessantesten und bekanntesten Orten in Italien. Es gibt viel zu entdecken auf dieser akustischen Reise kreuz und quer durch das Sehnsuchtsland der Deutschen!Enthält:• Reiseeindrücke aus Ligurien, dem südlichen Latium, von der Liparischen Insel Salina, vom „Weg der Götter" an der Amalfiküste oder aus der UNESCO-Welterberegion Cinqueterre.• Besondere Orte wie das Damast-Dorf Lorsica, die Tagebuchstadt Pieve Santo Stefano oder das Dach des Mailänder Doms.• Begegnungen mit Land und Leuten wie den Opernsängern der Mailänder Casa Verdi, Hüttenwirten in den Dolomiten oder dem Sizilienkenner Wolf Gaudlitz.• Historisches zu Ötzi im Valpolicella, den Etruskern, dem antiken Pompeji, über Franz von Assisi, Goethe und Garibaldi.• Kulinarisches aus dem Friaul, dem Piemont, der Nordtoskana, aus dem Rom des Lukullus und Sizilien.• Wissenswertes und Anekdoten über Michelangelo, Leonardo und Raffael, über Vivaldi, Verdi und Allegri, über Gesualdo und Cellini.Mit Beate Himmelstoß, Stefan Wilkening, Gert Heidenreich, Wolf Euba u.v.a.(Laufzeit: 9h 26)
Wolf Euba, geboren in Nürnberg, Ausbildung als Schauspieler und Gymnasiallehrer. Hörfunkautor, und - regisseur sowie Sprecher bei Hörfunk und Fernsehen. Gestalter literarischer Lesungen, vorzugsweise mit Musik. Neben zahlreichen Rezitationen auch immer wieder Ausflüge zum Theater: zuletzt die deutsche Erstaufführung von Dario Fos "Franziskus, Gaukler Gottes" und Samuel Becketts "Krapps letztes Band".Der Schauspieler und Sprecher Stefan Wilkening ist neben seinen Theaterengagements (u.a. Münchner Kammerspiele, Schauspiel Frankfurt, Bayerisches Staatsschauspiel) in zahlreichen Dokumentationen, Hörfunk- und Hörbuchproduktionen zu hören, sowie in verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen (u.a. "Tatort", "Der Alte", "Um Himmels Willen") zu sehen.Für den Hörverlag las er z. B. "Glaube der Lüge" von Elizabeth George, die "Merlin-Saga" von T.A. Barron, "Das Böse unter der Sonne" und "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie und erzählt Uwe Timms Geschichte vom "Rennschwein Rudi Rüssel". Darüber hinaus wirkte Stefan Wilkening u. a. bei den Hörspielproduktionen "Ulysses" und "Moby-Dick" mit. Mit seinen erfolgreichen Solo-Live-Hörspielen ist er gern gesehener Gast auf allen deutschen Bühnen.Beate Himmelstoß wurde 1957 in Starnberg geboren. Nach dem Abitur studierte sie Philosophie und Theaterwissenschaft in München und machte eine private Schauspielausbildung. Sie gestaltete mehrere Lyrikprogramme mit Musik und hält regelmäßig Originaltextlesungen philosophischer Texte. Für den Hörverlag las sie u. a. Agatha Christies Klassiker "16:50 ab Paddington" und "Bertrams Hotel" sowie Franklins Erfolgsromane "Die Totenleserin", "Die Teufelshaube" und "Der König und die Totenleserin".

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Kölner Brauhauswanderwege
Kölner Brauhauswanderwege
von: Franz Mathar, Albertus Mathar, Oliver Versch, Konrad Beikircher, David Braun
ZIP ebook
9,90 €