Details

Wärmebrücken


Wärmebrücken

Berechnung und Mindestwärmeschutz
Detailwissen Bauphysik 1. Aufl. 2018

von: Kai Schild

62,99 €

Verlag: Springer Vieweg
Format: PDF
Veröffentl.: 13.01.2018
ISBN/EAN: 9783658207090
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Dieses Fachbuch aus der Reihe Detailwissen Bauphysik beschäftigt sich mit den thermischen und hygrischen Besonderheiten bei Bauteilanschlüssen und geht im Besonderen Fragestellungen der Modellbildung bei Wärmebrückenberechnungen nach. Dazu werden dem Leser dabei auftretende Probleme näher gebracht und Lösungsvorschläge aufgezeigt. Ein kritischer Blick auf die derzeitigen Anforderungen des Mindestwärmeschutzes nach DIN 4108-2 leistet einen wertvollen Beitrag zur aktuelle Diskussion um die Thematik der Schimmelpilzbildung. 
Einleitung und Überblick.- Einführung Wärmebrücken.- Mindestwärmeschutz.- Energetische Relevanz.- Berechnungsrandbedingungen.- Auswertung der 3D-Berechnungen.- Konsequenzen für den Mindestwärmeschutz.- Literatur.- Anlagen
Dr. - Ing. Kai Schild ist akademischer Rat am Lehrstuhl für Bauphysik und Technische Gebäudeausrüstung an der Technischen Universität Dortmund.
Dieses Fachbuch aus der Reihe Detailwissen Bauphysik beschäftigt sich mit den thermischen und hygrischen Besonderheiten bei Bauteilanschlüssen und geht im Besonderen Fragestellungen der Modellbildung bei Wärmebrückenberechnungen nach. Dazu werden dem Leser dabei auftretende Probleme näher gebracht und Lösungsvorschläge aufgezeigt. Ein kritischer Blick auf die derzeitigen Anforderungen des Mindestwärmeschutzes nach DIN 4108-2 leistet einen wertvollen Beitrag zur aktuelle Diskussion um die Thematik der Schimmelpilzbildung. Der InhaltEinleitung und Überblick - Einführung Wärmebrücken - Mindestwärmeschutz - Energetische Relevanz - Berechnungsrandbedingungen - Auswertung der 3D-Berechnungen - Konsequenzen für den Mindestwärmeschutz - Literatur - AnlagenDie ZielgruppeArchitekten - Bauingenieure - TGA-Ingenieure - Bauphysiker - Sachverständige und Gutachter - Studierende mit Vertiefungsrichtung BauphysikDer AutorDr. - Ing. Kai Schild ist akademischer Rat am Lehrstuhl für Bauphysik und Technische Gebäudeausrüstung an der Technischen Universität Dortmund.
Eine anwendungsnahe Darstellung der komplexen Thematik "Wärmebrücken"Wirft einen kritischen Blick auf die aktuelle DIN 4108-2:Mindestanforderungen an den Wärmeschutz Gibt Antworten auf Fragestellungen zur Modellbildung bei Wärmebrückenberechnungen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Cascade Use in Technologies 2018
Cascade Use in Technologies 2018
von: Alexandra Pehlken, Matthias Kalverkamp, Rikka Wittstock
PDF ebook
166,59 €
Computational and Manufacturing Strategies
Computational and Manufacturing Strategies
von: Andrea Quartara, Djordje Stanojevic
PDF ebook
55,92 €