Details

Bewältigung von Nicht-Anerkennung


Bewältigung von Nicht-Anerkennung

Modi von Ausgrenzung, Anerkennung und Zugehörigkeit
1. Aufl.

von: Mechthild Bereswill, Claudia Equit, Christine Burmeister

27,99 €

Verlag: Beltz
Format: PDF
Veröffentl.: 13.07.2018
ISBN/EAN: 9783779948339
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 212

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Über Anerkennung werden soziale Ordnungen hergestellt. In diesem Sammelband finden sich neue Untersuchungen, die eine wissenschaftliche Spannbreite aufzeigen und konflikthafte Ausgrenzungen, Bewältigungsprozesse und das subjektive Suchen nach Zugehörigkeiten analysieren und in ihrer gesellschaftlichen Bedeutung verstehbar machen.

Über Anerkennung werden soziale Ordnungen hergestellt. Ausgrenzungen und die Herstellung von Zugehörigkeiten erfolgen auf vielfältige Weise und betreffen u. a. Arbeit und Erwerbslosigkeit, Geschlechterdifferenzen, soziale Zugehörigkeiten und biografische Selbstdeutungen. In diesem Sammelband finden sich neue Untersuchungen, die – ausgehend von sozialen Problemen – eine wissenschaftliche Spannbreite aufzeigen und konflikthafte Ausgrenzungen, Bewältigungsprozesse und das subjektive Suchen nach Zugehörigkeiten analysieren und in ihrer gesellschaftlichen Bedeutung verstehbar machen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Truth Machine
The Truth Machine
von: Paul Vigna, Michael J. Casey
EPUB ebook
4,99 €
Dein Buch
Dein Buch
von: Ewald Schober, Denise Auerswald
ZIP ebook
13,99 €
Émile Durkheim zur Einführung
Émile Durkheim zur Einführung
von: Heike Delitz
EPUB ebook
12,99 €