Details

Bürgerschaftliches Engagement in Ostdeutschland


Bürgerschaftliches Engagement in Ostdeutschland

Stand und Perspektiven
Bürgergesellschaft und Demokratie

von: Thomas Olk, Thomas Gensicke

42,99 €

Verlag: Vs Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 09.01.2014
ISBN/EAN: 9783658037888
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 256

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

?Die Studie wurde im Auftrag des Bundesministeriums des Innern (BMI) bereits zum zweiten Mal durchgeführt. Basis sind die Daten des Freiwilligensurveys und vertiefende Interviews mit Akteurinnen und Akteuren, die auf der örtlichen bzw. regionalen Ebene mit der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements betraut sind. Chancen und Probleme im Bereich der Zivilgesellschaft in den neuen Bundesländern werden vergleichend mit den alten Ländern und im Vergleich der neuen Länder untereinander systematisch analysiert.
?Zivilgesellschaft und freiwilliges Engagement in den neuen und alten Bundesländern 1999-2004-2009.- Qualitative Studie „Stand und Entwicklung des bürgerschaftlichen Engagements in Ostdeutschland“.- Zusammenfassung der Ergebnisse der Studie „Bürgerschaftliches Engagement in Ostdeutschland – Stand und Perspektiven“.- Handlungsempfehlungen für die Förderung bürgerschaftlichen Engagements in Ostdeutschland.
Dr. habil. Thomas Olk ist Professor für Sozialpädagogik und Sozialpolitik an der Martin Luther- Universität Halle-Wittenberg.Dr. Thomas Gensicke ist Senior Consultant im Bereich "Familie, Bildung und Bürgergesellschaft" bei TNS Infratest Sozialforschung München und war Projektleiter des Freiwilligensurveys.
Die Studie wurde im Auftrag des Bundesministeriums des Innern (BMI) bereits zum zweiten Mal durchgeführt. Basis sind die Daten des Freiwilligensurveys und vertiefende Interviews mit Akteurinnen und Akteuren, die auf der örtlichen bzw. regionalen Ebene mit der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements betraut sind. Chancen und Probleme im Bereich der Zivilgesellschaft in den neuen Bundesländern werden vergleichend mit den alten Ländern und im Vergleich der neuen Länder untereinander systematisch analysiert. Der InhaltZivilgesellschaft und freiwilliges Engagement in den neuen und alten Bundesländern 1999-2004-2009.- Qualitative Studie „Stand und Entwicklung des bürgerschaftlichen Engagements in Ostdeutschland“.- Zusammenfassung der Ergebnisse der Studie „Bürgerschaftliches Engagement in Ostdeutschland – Stand und Perspektiven“.- Handlungsempfehlungen für die Förderung bürgerschaftlichen Engagements in OstdeutschlandDie Zielgruppen- Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft sowie der Soziologie- Verantwortliche für Engagementförderung in Vereinen, Organisationen, Politik und Verwaltung- Fachkräfte in Vereinen und Verbänden Die AutorenDr. habil. Thomas Olk ist Professor für Sozialpädagogik und Sozialpolitik an der Martin Luther- Universität Halle-Wittenberg.Dr. Thomas Gensicke ist Senior Consultant im Bereich "Familie, Bildung und Bürgergesellschaft" bei TNS Infratest Sozialforschung München und war Projektleiter des Freiwilligensurveys.
Ost- und Westdeutschland in einer umfassenden quantitativen StudieAktuelle Analyse auf der Grundlage des FreiwilligensurveysWelche Indikatoren bestimmen die Zivilgesellschaft Ostdeutschlands?
Die Studie wurde im Auftrag des Bundesministeriums des Innern (BMI) bereits zum zweiten Mal durchgeführt. Basis sind die Daten des Freiwilligensurveys und vertiefende Interviews mit Akteurinnen und Akteuren, die auf der örtlichen bzw. regionalen Ebene mit der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements betraut sind. Chancen und Probleme im Bereich der Zivilgesellschaft in den neuen Bundesländern werden vergleichend mit den alten Ländern und im Vergleich der neuen Länder untereinander systematisch analysiert.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Neofascismo
Neofascismo
von: Adoración Guamán, Alfons Aragoneses, Sebastián Martín
EPUB ebook
9,99 €
Rigor y vigor en los estudios de gobierno y políticas públicas: diseño, análisis y exposición
Rigor y vigor en los estudios de gobierno y políticas públicas: diseño, análisis y exposición
von: Adolfo Eslava Gómez, Carlos Andrés Olaya Mesa, Germán Darío Valencia Agudelo, Pablo Zapata Tamayo
EPUB ebook
4,49 €
Das preußische Kriegsspiel
Das preußische Kriegsspiel
von: Jorit Wintjes
PDF ebook
16,99 €