Details

Chamäleon


Chamäleon


1. Aufl.

von: Vlad B Popa

8,49 €

Verlag: Editura Datagroup
Format: MOBI
Veröffentl.: 11.06.2018
ISBN/EAN: 9786068615424
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 260

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Den gefährlichsten Menschen der Welt zu entführen ist schier unmöglich, ihn einzusperren noch schwieriger.
Zweihundert Menschen, gefangen auf einer undurchdringlichen Basis: Nobelpreisträger, Mörder, Genies, Diplomaten und Militärs, ununterbrochen Prüfungen unterzogen und beim ersten Fehler entfernt, ohne Begründung, ohne Ziel, ohne Antworten, ohne Möglichkeit zu entkommen.
*
Ein fesselndes und intelligent aufgebautes Werk, bei dem jedes Detail eine neue Sicht auf den geheimnisvollen Ort eröffnet, an dem die bedeutendsten Menschen des Planeten festgehalten werden.
Das brillante Spiel der Logik garantiert permanente Spannung, während die raffinierte Vernetzung der Figuren dem Leser erlaubt, den harten Überlebenskampf hautnah und aus dem Blickwinkel jeder Gestalt zu erleben.
*
Der eindringliche Roman Chamäleon erweist sich als beeindruckendes und verführerisches Labyrinth der Illusionen, das die Leser durch gekonnte Brüche im Rhythmus der Handlung in einen Zustand ständiger Neugier und Alarmbereitschaft versetzt.
Inhalt
Kapitel I 208
Kapitel II Blau
Kapitel III Schwarz
Kapitel IV Gelb, Rot, Grün
Kapitel V Grau
Kapitel VI Zusammen
Kapitel VII Das System
Kapitel VIII Reset
Kapitel IX Prias
Kapitel X Heinrich
Kapitel XI Draußen
Kapitel XII Chamäleon
Geschult im Geiste klassischer Werte, offen sowohl für die Natur- als auch für die Geisteswissenschaften, verbindet Vlad B. Popa in seiner Prosa die Kreativität des Literarischen mit der kühlen Logik mathematischer Argumentation.
Aus dieser umfassenden Wahrnehmung der Welt entspringt eine Schreibweise, in der sich die verschiedensten Stile und Perspektiven ausdrücken, vom spielerischen Humor bis zu komplexen rein mentalen Konstruktionen, von der präzisen, beinahe klinisch-kühlen Ausdrucksweise zu lyrischen, stimmungsvollen Episoden.
Lange hat Vlad B. Popa alles Geschriebene wieder verworfen, auf der Suche nach der Geschmeidigkeit und Kraft der Werke, die ihn geprägt haben, allen voran die Klassiker der russischen Literatur; anschließend hat er sich auf die vollendete Erschaffung von Szenen und Charakteren konzentriert.
Die Kunst mit Ideen und Gestalten zu jonglieren nun meisterhaft beherrschend, vermag er die Leser in eine sehr besondere, von ihm erschaffene Welt mit überraschenden Facetten zu entführen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Kluftinger
Kluftinger
von: Volker Klüpfel, Michael Kobr
EPUB ebook
18,99 €
Bretonische Geheimnisse
Bretonische Geheimnisse
von: Jean-Luc Bannalec
EPUB ebook
14,99 €
Die Tyrannei des Schmetterlings
Die Tyrannei des Schmetterlings
von: Frank Schätzing
EPUB ebook
19,99 €