cover
Illustration

Inhalt

Vorwort – Protein ist Leben
Zurück in die Zukunft – die Eiweiß-Zeitreise
Eiweiß, der verkannte Nährstoff – viele Vorurteile
Eiweißreiche, gesunde Steinzeiternährung
Special: Das Einmaleins der Steinzeit-Fitnesskost
Das Sammlerprogramm
Das Jagdprogramm
Das Fit-mit-Eiweiß-Programm
Das Vollwertprogramm
Besser, länger leben – die Neue Harvard-Ernährungspyramide
167 000 Menschen unter der Lupe der Wissenschaft
»Gesunde Ernährung nach DGE« – keine bessere Gesundheit oder längeres Leben

Illustration
Eiweißqualität – das Aminosäuren-Abc
Die neun lebenswichtigen Aminosäuren
Die biologische Wertigkeit
Keine Vorurteile gegen tierisches Eiweiß
Pflanzliches Eiweiß – je mehr, desto besser
Wie viel Eiweiß braucht der Mensch?
Eiweiß im Sport
Ihre Muskeln – das Eiweißlager
Fallen Sie nicht ins Insulinloch
So verhindern Sie Muskelabbau

 

Die Stoffwechselfabrik Muskeln – bahnbrechende Erkenntnisse
Wie viel Aminosäuren speichern die Muskeln?
Neue Erkenntnis: Aminosäuren wirken anabol in den Muskeln
Gibt es eine optimale Aminosäurenzufuhr?
Bauen Kohlehydrate Muskeln auf?

 

Interview mit Prof. Bob Wolfe: Aminosäuren und Muskelaufbau
Illustration
Eiweißpulver – das Einmaleins für den Einkauf
Warum Eiweißkonzentrate für den Muskelaufbau?
Welches Eiweiß ist am besten für den Muskelaufbau?
Eiweiß-Timing
Special: Der ultimative Eiweißführer
Special: Eiweißshakes

 

Special: Die Zuckerfalle

 

L-Carnitin – Energie und bessere Fettverbrennung
Wie Sie zur Fettverbrennungsmaschine werden
Special: Welcher Fettverbrennungstyp sind Sie?
Besser Abspecken mit L-Carnitin
Die Kohlehydratlüge Eiweiß – so geht Abnehmen
Die Insulinfalle – mehr Fettabspeicherung
Fatale Moppelfalle: Fett und schnelle Kohlehydrate
Hoher glykämischer Index macht Fett
Glykämischer Index ganz einfach
Unterzuckerung – die Hunger- und Aggressionsfalle
Special: Dick und krank: Über gesunde und Killer-Kohlehydrate

 

Abnehmen mit Eiweiß
Muskel-PS für die Fettverbrennung
Muskeln gegen den Jojo-Effekt
Mit Eiweiß die Muskeln erhalten
Aminosäuren halten die Psyche stabil
Wie viel Eiweiß nimmt man bei welchem Gewicht?
Die Stoffwechselkur Einfach abnehmen mit Eiweiß & Vitalstoffen
Die Stoffwechselfalle
Mit Eiweiß Kalorien verbrennen
Die Keto-Turbo-Fettverbrennung
Die 3 Bs für mehr Gesundheit
Special: Abnehmen mit Vitalstoffen
So funktioniert die Stoffwechselkur
Phase 1: Turbofettverbrennung mit Eiweiß und Vitalstoffen
Phase 2: Die Low-Carb-Stabilisierungsphase
Phase 3: Stoffwechselverbesserung
Tryptophan: Essen Sie Glück, Schlaf und ruhige Nerven
Der Baustein für den Glücksbotenstoff Serotonin
Steigern Sie Ihre Serotoninproduktion

 

Tief schlafen, besser lernen
Die Botenstoffe des Schlafs und des Glücks
Lange im Bett – trotzdem gerädert
Steigern Sie die Lernfähigkeit im Schlaf um das Zehnfache
Leistungsfähiger im Büro
Die Biochemie des Glücks
Tryptophan – besser als jedes Schlafmittel
Illustration
Tryptophan gegen Depressionen
Tryptophan und Psyche: So wirkt Tryptophan
Einsatz gegen Depressionen
PMS – Vitamin B6 und Tryptophan helfen
Phenylalanin und Tyrosin – konzentrierter, belastbarer, euphorischer
Die Bausteine für Dopamin & Co.
Die Biochemie der Tatkraft
Die Biochemie der Liebe
Mehr Konzentration mit Dopamin & Co.
Aminosäuren gegen Depressionen
Sojaeiweiß – Phytoöstrogene und Herzschutz
Das Fiasko des Hormonersatzes
Phytoöstrogene – Hormonwirkung und Hormonblockade
Phytoöstrogene gegen Hitzewallungen
Osteoporose – Phytoöstrogene wahrscheinlich zu schwach
Herzschutz: Sojaeiweiß senkt die Blutfette
Eiweiß senkt den Blutdruck und schützt das Herz
Hormonblocker gegen Brustkrebs
Glutathion – Jungbrunnen, perfekter Zellschutz, bessere Schadstoffentsorgung
Was ist Ihr biologisches Alter?
Zellschutz mit Antioxidanzien
Glutathion entgiftet
Eiweiß fürs Immunsystem
Seltener krank, schneller gesund
Glutamin macht Ihr Immunsystem scharf
Glutamin gegen Durchfälle
Die Immunapotheke
Special: Rezepte Fettverbrennung mit Eiweiß
Quark – Eiweißbombe unter den Milchprodukten
Soja – Eiweiß-Weltrekordhalter
Fisch – Eiweiß und Omega-3-Fette Low-Carb-Stabilisierung
Hülsenfrüchte – so eiweißreich wie Fleisch
Eiweißreiche Nüsse
Hafer – viel zu schade für die Viehzucht
Anhang
Aminosäurenprodukte
Seminare
Quellenverzeichnis
Sachwörterverzeichnis
Bildnachweis
Copyright
Über die Autoren
Danksagung

Danksagung

Die Autoren bedanken sich herzlich bei Oliver Fuxen, der nunmehr das vierte Strunz & Jopp-Buch an langen Wochenenden stilistisch und inhaltlich lektoriert hat.

Anhang

Einzelne Aminosäuren

 

L-Tryptophan

In Apotheken. Billigster Anbieter: Ratiopharm und Orthica.

 

L-Glutamin

L-Glutamin ist ein geschmackloses weißes Pulver. Daher ist es auch vollkommen unnötig, dies in Tabletten zu pressen. Wenn Sie L-Glutamin in der Apotheke kaufen, achten Sie darauf, dass es nicht Glutaminsäure ist. Apotheker verwechseln dies regelmäßig, da Glutamin-Verla, ein gängiges Produkt, im Apothekencomputer verzeichnet ist. Das enthält aber Glutaminsäure.

Illustration

Labor für Aminosäurenprofile

 

Für den Bereich der Komplementärmedizin brauchen Sie heute ein hochspezialisiertes Labor.

 

Ganzimmun – Labor für funktionelle Medizin AG

 

Mit über 4000 verschiedenen Untersuchungen und einer Spezialisierung auf Aminosäurenprofile, Anti-Aging-, Mikronährstoff-, Allergie-, Stuhl- und Immundiagnostik ist »Ganzimmun« eines der führenden Labore in Deutschland. Mit der Diagnose bekommt jeder Patient seine individuellen Ernährungs- und Therapieempfehlungen.

Hans-Böckler-Straße 109, 55128 Mainz

Tel. 061 31/72 05 0, Fax 061 31/72 05 100, E-Mail info@ganzimmun.de

www.ganzimmun.de

 

Informationen zu Seminaren der Autoren

 

  • Forever-young Seminare und Vorträge mit Andreas Jopp www.jopp-online.com
  • Forever-young Seminare und Workshop mit Dr. U. Strunz www.strunz.com

 

Buchempfehlungen

 

  • U. Strunz/A. Jopp: Fit mit Fett. Heyne Verlag
  • U. Strunz/A. Jopp: Mineralien. Das Erfolgsprogramm. Heyne Verlag
  • U. Strunz/A. Jopp: Topfit mit Vitaminen. dtv
  • U. Strunz: Die Diät. Heyne Verlag
  • A. Jopp: Risikofaktor Vitaminmangel. Haug Verlag
  • U. Strunz: Das neue Forever Young. Einfach jung bleiben mit dem 4-Wochen-Erfolgsprogramm. Heyne Verlag

Über die Autoren

Dr. med. Ulrich Strunz

 

Andreas Jopp